ReichsdorfMuseum Gochsheim

Spurensuche in der Geschichte des ehemals freien Reichsdorfes Gochsheim.

reichsdorfweg in gochsheim

mauer.png

An mehreren Stellen kann man Rest der Ortsumfriedung noch sehen. Es war

keine Mauer wie von vielen mittelalterlichen Städten bekannt. Sie war

ca. 2 m hoch und die Länge war 2 km.  Dies reichte, da die Dorffläche mit

den vielen Gemüsegarten sowieso nicht zur Verteidigung geeignet war.

Trotz dieser Situation hatte man 4 solide Tortürme errichtet und es

werden auch 2 Pförtlein erwähnt.

 

zurück

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung